Das Sommerticket der Deutschen Bahn

Jetzt Ihre passende Bahnverbindung suchen!

 


Das ist ein Deal – 4 DB Fahrten ab jeweils 19,90 Euro – mit dem DB-Sommerticket können junge Leute von Juni bis September 2019 für nur 24,90 Euro (99,60 Euro) pro Fahrt innerhalb Deutschlands ganz flexibel mit den Zügen der Deutschen Bahn reisen. Jugendliche sparen in diesem Sommer noch weitere 5 Euro und zahlen jeweils nur 19,90 Euro (79,60 Euro).

So sieht das Angebot zum Bahn Sommerticket 2019 aus

2019 gibt es wieder das beliebte Sommerticket der Deutschen Bahn. Wenn Sie unter 27 Jahre alt sind, erhalten Sie in der Aktion für nur 99,60 Euro ein Fahrkarten-Heft, das vier Tickets für eine einfache Fahrt in der 2. Klasse durch ganz Deutschland enthält. Bis zum 27. September 2019 haben Sie Zeit, die Fahrkarten zu nutzen. Jugendliche bis einschließlich 17 Jahren zahlen sogar nur 79,60 Euro für das Sommerticket, und können somit für unschlagbare 19,90 Euro pro Fahrt völlig flexibel mit der Bahn durch die Bundesrepublik reisen. (Es gilt dabei übrigens jeweils das Alter am Tag der ersten Fahrt.)

  • günstig und bequem Reisen
  • 4 Fahrten á 24 Euro pro Fahrt
  • buchbar vom 26.06. – 15.08.2019
  • Reisezeitraum 26.06. – 27.09.2019
  • ICE, IC und EC Nutzung möglich

Insgesamt liegt der Preis bei diesem Angebot pro Ticket auf dem Niveau der günstigsten Bahn Sparpreise. Aber mit dem Sommerticket sind Sie völlig unabhängig und können frei wählen, wann Sie fahren. Sie müssen Sich auf keinen Zug festlegen und können unterwegs sogar eine Pause einlegen.

Das Kleingedruckte zum DB Sommerticket 2019

Auch wenn das Sommerticket der Deutschen Bahn entspannte und günstige sechs Wochen verspricht, müssen Sie einige Punkte beachten.

Das Ticket ist nicht übertragbar, und vor der ersten Fahrt müssen Sie Ihren vollständigen Namen auf dem Fahrkartenheft eintragen. Und vor jeder Fahrt ist es unbedingt notwendig, dass Sie den Start- und den Zielbahnhof sowie das Reisedatum sauber, deutlich und unveränderbar auf dem Ticket notieren.

Sie können für jede Fahrt die Züge des Fernverkehrs (ICE, IC, EC, ÖBB Nightjet) nutzen, und im Vor- oder Nachlauf auch die S-Bahnen, Regionalexpresszüge (RE) und Regionalbahnen (RB). Umgekehrt ausgedrückt müssen Sie einen Teil der Strecke mit dem Fernverkehr reisen. Wichtig ist, dass Sie Ihr Ziel auf dem direkten Weg erreichen, Umwege sind also leider nicht erlaubt. Aber Sie können unterwegs aussteigen und z.B. in einen See springen, der verlockend ist. Hauptsache, Sie kommen bis zum Folgetag um 10 Uhr an, denn bis dann gelten die jeweiligen Tickets.

Leider gibt es keinen Bahncard-Rabatt, aber Kinder bis 14 Jahre können wie immer kostenlos mitfahren, sofern sie auf der entsprechenden Fahrkarte vermerkt sind. Für Sitzplatz- und Liegewagenreservierungen oder Betten im Schlafwagen sind Aufpreise zu zahlen.

Dem Vergleich mit dem beliebten Deutschlandpass, den die Bahn leider nicht mehr anbietet, kann das Sommerticket also eher nicht standhalten. Aber für junge Leute unter 27 Jahren, die als Studenten oder Azubis oft wenig Geld haben, ist das Angebot trotzdem sehr günstig.

Das Wichtigste zum Bahn Sommer Ticket 2019 zusammengefasst

  • Verkauf vom 26. Juni bis 15. August 2019 auf www.bahn.de, am DB-Automaten und im DB-Reisezentrum
  • 79,60 Euro für alle Jugendlichen bis einschließlich 17 Jahre
  • 99,60 Euro für alle Reisenden von 18 bis einschließlich 26 Jahre
  • Berechtigt zu vier einfachen Fahrten in der 2. Klasse, ein Teilstück jeder Fahrt muss im Fernverkehr erfolgen
  • Keine Zugbindung, aber die Fahrkarten müssen vor der Fahrt ausgefüllt werden
  • Reisezeitraum bis zum 27. September 2019

Das DB Sommerticket der Bahn online buchen

  • günstig und bequem Reisen
  • 4 Fahrten á 24 Euro pro Fahrt
  • buchbar vom 27.06. – 15.08.2017
  • Reisezeitraum 27.06. – 28.09.2017
  • ICE, IC und EC Nutzung möglich